Dienstag, 4. Mai 2021

30.05. bis 05.06.2021 Aktionstage für Nachhaltigkeit

im Rahmen der Recherche und Aktion Netzwerk Klimaschutz im Ländlichen Raum 
haben wir diesen Termin im nächsten Flyer aufgenommen

Aktionstage für Nachhaltigkeit 2021

30. Mai bis 5. Juni 2021 in der Welt

Die Aktionstage für Nachhaltigkeit finden zwischen dem 30. Mai und 05. Juni 2021 statt. Nachdem 2012 anlässlich der Weltkonferenz für Umwelt und Entwicklung im brasilianischen Rio de Janeiro der Deutsche Aktionstag für Nachhaltigkeit am 4. Juni vom Nachhaltigkeitsrat initiiert wurde, wurde er inzwischen durch die länger andauernden Aktionstage für Nachhaltigkeit ersetzt. Sie richten sich an alle Menschen in Deutschland, um das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu erhöhen und für ein nachhaltiges Leben zu sensibilisieren. Seit 2015 werden die Aktionstage für Nachhaltigkeit innerhalb der Europäischen Nachhaltigkeitswoche veranstaltet. Die Europäische Nachhaltigkeitswoche wurde von Österreich, Deutschland und Frankreich geschaffen und richtet sich an alle Europäer.

Über die Aktionstage für Nachhaltigkeit sollen jedes Jahr die Prinzipien der Nachhaltigkeit verbreitet werden, bei der die sinnvolle Ressourcennutzung und die Bewahrung der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Systems im Fokus stehen. Im Rahmen einer nachhaltigen Lebensweise sollen aktuelle Generationen nicht das Leben zukünftiger Generationen gefährden oder verschlechtern. Vorbildliches Engagement in Sachen Nachhaltigkeit soll über die Aktionstage für Nachhaltigkeit sichtbar gemacht und gefeiert werden. Bei der Nachhaltigkeit geht es darum, gesellschaftliche, umweltspezifische und soziale Aspekte zu vereinen, um so den nachfolgenden Generationen ein gutes Leben auf der Erde zu ermöglichen.

Zahlreiche Aktionen finden deutschlandweit zu den Aktionstagen für Nachhaltigkeit statt. Teilnehmer*innen sind neben Unternehmen, Hochschulen und Privatpersonen auch gemeinnützige Einrichtungen sowie Schulen, Kindergärten, Kirchen, Universitäten und Behörden. Auch im privaten Umfeld können die Aktionstage für Nachhaltigkeit genutzt werden um kleine Aktionen umzusetzen, die für ein nachhaltiges Leben werben sollen. Gemeinsam werden Ideen gesammelt, wie eine nachhaltige Gesellschaft aussehen kann und einige Lösungsvorschläge werden im Zeitraum der Aktionen direkt umgesetzt.

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung fördert und initiiert Projekte zum gesellschaftlichen Wandel. Er setzt sich zusammen aus Personen des öffentlichen Lebens, die vom bzw. von der amtierenden deutschen Bundeskanzler*in berufenen wurden. Der Nachhaltigkeitsrat entwickelt unter anderem Beiträge zur nationalen Nachhaltigkeitsstrategie sowie zur Benennung konkreter Handlungsfelder und Projekte. Praktische Tipps zum nachhaltigen Leben, die an den Aktionstagen für Nachhaltigkeit mit Familie, Freunden und Kollegen geteilt werden können, sind zum Beispiel folgende: vegane Ernährung, gebrauchte Kleidung kaufen, bewusst einkaufen um weniger Lebensmittel wegzuwerfen, auf Plastiktüten verzichten, nur regionale und saisonale Lebensmittel kaufen, Strom sparen, Fahrrad statt Auto nutzen, beim Putzen auf Chemikalien verzichten und zu Hausmitteln greifen.

Wo ist das Event?

Weltweit

Welt

Wann ist das Event?

Sonntag, 30. Mai 2021 bis Samstag, 5. Juni 2021

Noch 26 Tage!

Weitere Termine:


siehe auch 






geplante Auslagen / Flyer